2016 wird geschmeidig und dufte!

Hallo Ihr Lieben, nach einer langen Blog-Pause (mein PC hat sich einen bösen Geist eingefangen und ich war eine Woche krank im Bett) hatte ich einen guten Start ins neue Jahr! Dieses Jahr bringt natürlich auch neue Vorsätze mit sich, z.B. mehr auf sich achten blablabla… aber was kann ich mir wirklich zuliebe tun? Wie kann ich mich täglich und einfach verwöhnen, ohne das der Aufwand zu gross und die Kosten zu hoch sind? Naja, die Antwort ist einfach: mit Kerzenschein, heissen Bädern und meiner Haarpflege! Ja, mit einem verwöhnenden Shampoo (das natürlich köstlich und wunderbar gut duftet) und Pflegespülung lebt es sich viel einfacher –

oder soll ich sagen mit GUHL und John Frieda lebt es sich einfacher?

Das Jahr 2016 wird mit GUHL und John Frieda besonders spannend. Süsse Duftnoten und verwöhnende Öle pflegen in diesem Jahr unsere Spitzen besonders gut und aufgepasst Mädels (und Jungs): das „Silikone-Sind-Schlecht“ Klischee ist falsch! An einem tollen Presse-Event durfte ich für Euch die neusten Shampoos und Pflegen anschauen, die uns dieses Jahr erwarten und auch mit einer richtigen Haarexpertin über den Mythos Silikone sprechen. Sie hat mir folgendes erklärt: früher (also als wir wohl alle noch jünger waren oder in der Planung steckten) hatten Silikone das Haar mit einer richtigen Schicht bedeckt und sich dummerweise nicht mehr auswaschen gelassen. Heutzutage sind diese Silikone zwar noch vorhanden, haben sich aber in der Konsistenz verändert. Diese Silikone die sich jetzt in unseren Shampoos finden geben dem Haar unglaublichen Glanz und Geschmeidigkeit, lassen sich aber wieder abwaschen. Trotzdem verändern sie die Haarstruktur nicht und man muss also immer noch daran denken: nur weil das Haar glänzt und sich gut anfühlt ist es nicht zwingend gesund.

IMG_8955

 

Pflege wie zum Beispiel mit der Tiefenaufbau Serie von GUHL eignen sich sehr gut für diese unterstützende Verwöhnung, das Shampoo sieht nicht nur sehr schön aus sondern duftet wahnsinnig gut nach Blumen und Beeren – mein Favorit der neuen Produkte! Auch bei John Frieda erwartet uns tolle, sehr praktische Produkte die ich Euch aber noch nicht zeigen darf – wer geduldig ist, der wird es bald erfahren! Für Euch bereits testen durfte ich die Luxurious Volume Serie, die 7 Tage Volumen verspricht. Für mich natürlich ein interessantes Thema, denn ich habe feines und plattes Haar ohne Volumen. Der Schaum gefällt mir am besten, ich trage ihn immer vor dem Föhnen auf und habe nacher tolle Wellen – richtig Rockstar-Mässig!

IMG_8951

Nun in diesem Sinne wünsche ich Euch noch einmal einen guten Start in das neue Jahr und pflegt euer Haar doch von Anfang an mit guten Produkten, wie zum Beispiel denen von GUHL oder John Frieda! Eure Désirée