foodist friday: Herbst Smoothies

Meine Lieben: es ist Foodist Friday – yay! Heute zeige ich Euch ein paar einfache Rezepte für richtig gute und gesunde Smoothies für den Herbst, also stellt Eure Mixer auf Hochtouren!

 

 

Ja es wird bald wieder grau und kalt, deshalb ist jetzt eine Kräftigung des Abwehrsystems besonders wichtig! Voilà, der ideale Herbst-Smoothie für den extra-shot Immunsystem Boost!

  • 1 Handvoll Holunderbeeren
  • 2 Äpfel (entkernen!)
  • 1 Handvoll Brennnesseln
  • 5 Datteln
  • etwas Vanille
  • Wasser nach Bedarf

Mix und Prost!

 

Mit der kalten Jahreszeit kommt zwar auch die Gemütlichkeit, aber auch die Müdigkeit. Um dieser entgegenzuwirken hilft zwar Kaffee & co. aber auch dieser Energy-Smoothie:

  • 3 Tomaten
  • Halbe Gurke
  • 2 Handvoll Spinat
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Salz
  • Wasser nach Bedarf

Die Zutaten klingen alle etwas merkwürdig, aber in dem Gemüse ist viel Magnesium und Eisen enthalten, welche beide Energie spenden.

 

Durch die Heizungen, die bald wieder angeschmissen werden, trocknen wir aus. Ja die Haut braucht viel Feuchtigkeit, aber auch wir! Deshalb hier der wärmende Hot Berry Smoothie, der auch den H2O-Haushalt wieder boostet:

  • 1 Apfel (entkernen!)
  • 1 Birne
  • 3 Zwetschgen
  • 1 Handvoll Brombeerblätter
  • ein Stück Ingwer (ca. 2cm)
  • Wasser nach Bedarf

Ingwer ist die Königin des Superfoods und darf natürlich in diesem Smoothie nicht fehlen.

 

Allgemein ist natürlich Hydration und Feuchtigkeit superwichtig im Winter, aber auch Vitamin C sollte nicht fehlen. Für alle, die anfällig auf Vitamin D Mangel sind empfehle ich sobald die Sonne weniger scheint Tröpfchen zu nehmen, um den Vitamin D Speicher im Stande zu halten – ohne dieses Vitamin sind Depressionen und Schlafstörungen vorprogrammiert!

Ich wünsche Euch hiermit einen schönen Start in den Herbst – xo désirée